top of page
So weckst du dein Stimmpotenzial

Singen und Sprechen ist ein komplexes Zusammenspiel körperlicher und geistiger Funktionen, auf die wir direkt oder indirekt Einfluss nehmen können. Damit deine Stimme sich frei entfalten kann, braucht sie deine volle Aufmerksamkeit und liebevolle Zuwendung. Eine "gute Stimme" zu haben bedeutet:

- im Hier und Jetzt zu sein

- sich selbst zu spüren

- gut geerdet zu sein

- körperlich locker aufgerichtet zu stehen oder zu sitzen
- den Atem frei fliessen lassen zu können

- das Zwerchfell unterstützend zu nutzen 

- die Stimmlippen zur harmonischen Schwingen zu bewegen 

- die Resonanzräume optimal zu nutzen

- sich selbst und die eigene Stimme anzunehmen und zu akzeptieren

- Mut zu haben, sich selbst zu zeigen

In der Stimmarbeit lernst du, diese einzelnen Punkte zu trainieren, wahrzunehmen, zu beobachten, zu durchleuchten und nach Bedarf zu korrigieren. Das Ziel ist es, alle Punkte, die mit dem Singen und deiner Stimme in Verbindung stehen, zu optimieren und zu harmonisieren. Dadurch bekommst du mehr Kraft, Stabilität, Leichtigkeit, Flexibilität und Klangfülle in deine Stimme.

Ich freue mich auf deinen Besuch.

bottom of page